Schädelbrummen :=)

So meine Keksfreunde und ihre freundlichen Träger: Ihr könnt Pfoten und Daumen wieder entspannten – ICH BIN WIEDER DA!!!!!

Aber erst mal von vorne… Heute Morgen sind wir zeitig eingerückt… Nach einem weiteren Untersuch und viel Lippenlärm von den Zweibeinern gabs schon den Apero in Sachen Dröhnung…

Das Ergebnis seht ihr hier:

IMG_0204

Nein ich bin keine Lichtgestalt sondern immer noch der Finn. Zwar betäubt und mit Schattenmanns Handy fotografiert, aber immerhin. Danach gings dann schon auf in den Operationsaal. Hab nur noch mitgekriegt wie ich noch so ne Spritze bekam und dann war ich im Land der rennenden Leikas, Sallys, Joys, Isis usw.

IMG_0205

Seither liegt ich nun prominent im Wohnzimmer, auf meinem Superkissen. Gerade eben habe ich das erste Mal den Kopf etwas angehebt, was hier bereit Laola-Wellen-auslöste…

Fazit von dem Abenteuer: Brummschädel, halber Nackthaarwäller (Mädels bitte nicht hinschauen) aber schweineglücklich, dass es vorbei ist!!!

Danke euch allen nochmals ganz herzlich für die lieben Wünsche und die guten Tipps!
Besoffen euer Finn

Advertisements

24 Antworten so far »

  1. 1

    Erleichterung macht sich breit, du bist sicher wieder bald auf den Beinen Finn! Wisst ihr schon wies gelaufen ist, haben die Ärzte kundgetan, ob ihnen die OP auch gelungen ist? Hoffentlich!
    herzlichst Paris und Bel Ami

  2. 2

    finnswelt said,

    Hallo Paris und Bel Ami

    Die Operation ist auf jeden Fall gelungen, haben nun ein Knochenstück als Souvenir 😉

    Die Prognosen sind gut, wirklich gut. Eine Garantie gibt es für nichts aber Arthrose sollte bis ca. 8 Jahre vom Tisch sein, vielleicht auch ganz. Kommt jetzt ja nicht nur auf die Operation sondern auch noch auf meinen Lebensstil an sprich schlank und rank bleiben, Physio etc. 🙂

    Schlabber vom vollgedröhnten Finn der jetzt grad lautstark sein Leid in die Welt rauswinselt….

    • 3

      Klasse! Dann mach den Bock zum Gärtner und nütz die unangenehme Situation um die 2-Beiner ordentlich zu erziehen 🙂 Klappt erfahrungsgemäß recht gut!
      be strong und liebe Grüße von uns
      Paris und Bel Ami

      • 4

        finnswelt said,

        genau, ich lass mich jetzt ins bett tragen… hoffe ich brech mit bei der aktion nichts.. mein hokupf ist ziemlich klein…mhmm…

  3. 5

    Gloria said,

    Hey Finni

    Chiara und Gloria lassen dich herzlich grüssen . Schlaf dich mal ganz schön aus.

    Bis bald.

  4. 6

    Sally said,

    Hallo Finn,
    oh, bin ich erleichtert. Man, ich hab den ganzen Tag an Dich gedacht und Dir alles was ich hatte ganz fest gedrückt, scheint geholfen zu haben.
    Jetzt kann ich beruhigt schlafen.
    Ein ganz dickes Briardküsschen für Dich und ich wünsche Dir schöne Träume heute Nacht.

    Liebes WUUUH
    Sally

  5. 9

    Hi Finn,
    wir sind echt froh, das alles gut überstanden ist! Träum was schönes! :o) Den duseligen Kopf haste bald vergessen – versprochen.

    Beste Genesung wünschend
    Tamino, Deltje und Frauchen

    • 10

      finnswelt said,

      tamino: jetzt wo ich so ein armer kleiner verschupfter wäller bin, willst du mir da nicht mal deltje zum trost vorbeischicken 😉

      ps. die welpen werden immer süsser… 🙂 hast du sie schon live gesehen?

      • 11

        Hmm, mit Deltje kannste nicht wirklich was anfangen *hüstel, die schnuppert nicht mehr. Auweia, darf man das so öffentlich über eine Frau schreiben ?

        Unsere Zweibeiner fahren am nächsten Wochenende zur Liveshow. Mein Frauchen ist schon ganz narrisch und spricht nur noch von den Kleinen.
        Ich für meine Teil bin froh, dass Aisha und ich getrennte Haushalte haben, da ist jetzt zunehmend Action angesagt. *grins

        Weiterhin gute Besserung Wünschend

        Tamino und Anhang

  6. 12

    finnswelt said,

    Hi Folks

    Ohhhhhh ich hab ein Küsschen von Sally gekriegt, lalalala… Irgendwie fühl ich mich schlagartig super 😉

    Und sonst. Meine Pfote ist super angeschwollen, da würde sogar das BamBam neidisch werden ab meiner neuen Monstertatze… Nur blöd, dass es weh tut. Also mussten die den Verband aufschneiden weils Blut staute… Jetzt hab ich auf der Pfote Eis und bin ansonsten eingewickelt in Wärmedecken.. Ziemlich schizophren sag ich euch…

    Finn

  7. 13

    Roki said,

    Weißt schon das du jetzt Ansprüche stellen kannst:

    – Wasser wird aus der Hokupfhand schlückchenweise genommen
    – Einer sitz immer bei dir!
    – Wenn Stoßseufzer kommen, muß sofort jemand deinen Kopf streicheln
    – Jeder Lidschlag wird dokumentiert
    – Zum gassi wirste getragen, wegen dem vermeintlichen Suff

    Leider kann ich nicht sagen wie lange die Leinenträger das durchhalten, nicht zu zeitig merken lassen da du wieder voll da bist!

    der Roki

  8. 14

    Roki said,

    Sally!!!!!
    Ich muß bestimmt auch bald operiert werden!!!!

    Heul, der Roki

    • 15

      finnswelt said,

      lass dir doch einen verband um den kopf binden, dann klappts vielleicht mit dem küsschen… aber nicht, dass sie dann für mich keins mehr hat…. 🙂

  9. 16

    finnswelt said,

    Danke für die guten Tipps Roky!!

    Einen habe ich heute Nachmittag bereits umgesetzt:

    – Sobald Hokupf sich einen Millimeter entfernen will, laut rausschreien..

    hat toll geklappt!!

    Jetzt versuch ich die anderen noch – der Abend ist ja noch jung und geschlafen wird erst auf mein Kommando..hihihihi…

  10. 17

    Joy said,

    Hey Finni, wenn ich dir jetzt auch einen fetten Halb-Briard Kuss sende, ist das ja nur nachgemacht…. hmm…wie wäre es mit einem zarten extra Joy Rempler?!! Ganz liebevoll, ich schwöööre :-))
    Lass dich gut pflegen – die Roki Tips sind spitze!!! – und komm schnell wieder auf die Beine.
    WauWau Joy

  11. 18

    Isabella said,

    Hallo Finn,
    ich hoffe, du hast langsam ausgeschlafen und bekommst dann vielleicht ein Schmerzmittel? Ich freue mich wie verrückt, dass alles gut geklappt hat. Die Schwellung wird morgen schon vergessen sein. Zum Briard Küsschen schicke ich Dir hier noch zwei Basset Hound Küsschen, richtig dicke! Alles Gute und eine ruhige Nacht für euch ALLE! Liebes Wuffi Isi

  12. 19

    Das Bambam said,

    Boah, kannste aber gerne alle Weiber haben. Bin ich aber lieber klein und unschuldig, als soooo krank zu sein. Hoffentlich musst du jetzt nicht zu lange rumliegen. Frauchen sagt, nach so was dürfte man nicht rennen, außer Küsschen wär nix, und poppen schon gar nicht. Bleibst du also zumindest davon verschont…. *kicher*

    Gute Besserung, Schönling.
    Das BamBam

  13. 20

    Wuff und wedel Finn,
    wir drücken ja immer noch die Pfoten für dich… Scheint auch nötig zu sein.
    Aber, die Chemie sollte doch deine Schmerzen lindern oder?
    Interessant siehst du aus mit dem schönen blauen Verband. Wir möchten da mal schnüffeln dran…

  14. 21

    Indigo said,

    na bidde mein Kumpel…..und ich sach noch……wird alles wieder guti 🙂
    Hau mal richtig auf die* Kacke * ähhh Pauke ,von wegen ohne spezielle Leckerli heilt DAS nie :-)))))

    Stubs Knuff Indi
    Frauchen lässt auch schön grüssen

  15. 22

    Wurschti said,

    Spät, aber hoffentlich nicht zu spät, um zu sagen, dass wir uns ganz doll freuen. Und wir freuen uns schon ebenso doll auf die nächsten Fotos.

    Viele Grüße vom Wurschti

    • 23

      finnswelt said,

      Danke Wurschti!! Gestern war ein toller Tag – habe Geschenke bekommen von Gotti und Hakya, Ayana und Trudy… Also wenn ich es mir recht überlege, hat krank sein doch sehr grosse Vorteile 😉

  16. 24

    Gloria said,

    halloooooooooo finnli ! meld di mal wieder . wie gahts ????


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: