Ein Wäller im Moor und Hokupf sabbelt…

Da meine höchstpersönliche Sekretärin derzeit mal wieder an einem Seminar für gesprächige Zweibeiner abhängt, läuft die Urlaubsberichterstattung etwas schleppend.

Feld-Wald-Wiesen-lieb habende Zweibeiner zu haben ist ja schon von Vorteil, aber was daran so spannend sein soll einen halben Tag auf einem Holzsteg rumzugurken hab ich nicht wirklich verstanden… Die nennen das Moor, ich hätte lieber ein Schlammbad aber mich fragt ja keiner…

20090430_IMG_2634

Was jetzt, ich soll auf dem Steg bleiben und darf nicht runter… Blöder Ausflug!

20090430_IMG_2633

Du Hokupf ich muss mal für kleine Wälllllerrrrr!!!

20090430_IMG_2636

Nachdem Schattenmann sich todesmutig vom Steg schlich um mal wieder mit dem schwarzen Kasten rumzuspielen war es für mich ein leichtes. Habe einfach einen auf interessierten Lehrling gemacht und schon war ich den Büschen näher.

20090430_IMG_2637

Eigentlich ne nette Aussicht hier. Wenn Hokupf nicht zu oft die „unendliche Geschichte“ geguckt hätte und seither ein Pony-versäuft-imMoor-Trauma hätte, dann wäre ich in meinem normalen Geschirr mitgegangen. Mit meinem neuen Geschirr kann man nämlich –  mit allem Respekt den Grauhäutern gegenüber – Elefanten abseilen. Ist eigentlich ein Wunder, dass die mir nicht noch ne Schwimmweste montiert haben…

Werbeanzeigen

5 Antworten so far »

  1. 1

    Maria Hartmann said,

    Come on Finn bei die erste Foto habe ich schon deine Geschirr toll gefunden.. (Tolle sind auch die Fotos Wo????)Apropo diese „Pony-versüuft-im Moor Trauma “ hat diine Tantchen auch .. Ich und Kira müssen immer etwas Komisches tragen am spazieren und wann es zu fest regnet darfen wir nicht am Bach entlang laufen… Blöd!.. wir sind Klein aber …. mutige,, fein.
    Kira geht zur Schule jetzt aber hum.. sie ist begeistered nur mit dem näpchen.. sonst ein Moops names Carlo der findet sie auch süss.. ich bleibe daheim und faulenza wie immer…
    Liebe Grüss Tina

  2. 2

    Sally said,

    Hi Finn,
    ich hab die Erfahrung gemacht, wenn unsere Futterträger ein Trauma haben, die werden dass auf ewig nie mehr los. Nie und nimmer. Und wir müssen darunter leiden (Grins).

    Liebes WUUUH
    Sally

  3. 3

    Hoshi said,

    Fotos von dir nach einem Moorbad würden wir gerne mal sehen 🙂

    Wüffchen
    Hoshi

  4. 4

    Nandolino said,

    Hei Finn

    Ich hätte lieber ein Foto gehabt, wo zeigt, wie Hokupf ein Moorbad nimmt. Hast Sie denn nicht hinein befördert?

    LG

    Nandolino & Friends

  5. 5

    finnswelt said,

    Hey Hoshi, also im Moorbad seh ich ja aus wie du einfach in einer Miniausführung und wie Hokupf meint sicher auch schlechter erzogen 😉

    Nando, bin ich lebensmüde? Wer schreibt dann meinen Blog und gibt mir Futter ? Okey, ich könnte ja bei euch einziehen.. Was meinst du?

    Sally meine liebe schlaue Sally, oh ja, ich fürchte auch, dass ich nie im Moor baden gehen darf… Schnüff….

    Kira und Tina: Was ein Mops? Bilder her, dass wollen wir sehen! Übrigens, diesen Sonntag sind wir im Land falls ihr mal einen Ausflug machen mögt..hehe….


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: