Ein Wäller im Tierpark – Voll schweinisch

Tierpark? Die spinnen die Zweibeiner, bin ich denen etwa nicht Tier genug? Na gingen wir halt noch andere Viecher anschauen… Es war tragisch…

Kaum im Park drinnen mussten wir durch eine Horde von Schweinen spazieren und während meinereiner an der Leine sein musste waren die Kampfsäue frei! Wie sehr hätte ich mir doch gewünscht die Briardgang wäre da gewesen, oder zumindest die Hessen oder wegen mir auch Mickey Mouse, aber nein, meinemSchicksal wurde ich kläglich überlassen….. Armes ich….

20090428_img_2622

Mein erster diplomatischer Versuch: Hallo Frau Schweinebacke! Alles gut bei Ihnen? (Die anderen mindestens 20 Schweine haben sich alle hinter einem Stein versteckt..)

20090428_img_2623

Da die Diplomatie einmal mehr versagte, ging ich zum spontanen Verfolgen über…. Gaaaannnnzzzzzzzzz unauffällig……

20090428_img_2624

Hab dich gleich und dann gibts Schweinebraten….höhöhöhöhö….

20090428_img_2628

Okey, dass mit dem Schweinebraten hat so nicht ganz geklappt. Aber dafür seht ihr hier wie das Schwein vor Angst erstarrte… Bin ich nicht ein unglaublich gefährlicher Typ? Im Liegen hab ich das Monster bezwungen.. Jawohl… Oder um es einmal mehr mit Zahlenfraus Worten zu sagen: Jieppiieejjaahheee Schweinebacke!

Werbeanzeigen

7 Antworten so far »

  1. 1

    Gloria said,

    guet gmacht Finn. Bisch halt scho en richtige Siebesiech 😉

  2. 3

    Was für eine coole Sau! Hast aber Glück gehabt Finn, dass du nicht draussen warten mussterst.

  3. 4

    Sally said,

    Hi Finn,
    schade das ich nicht dabei war. Die Schweine hätten wir gemeinsam fertig gemacht.

    Liebes WUUUH
    Sally

  4. 5

    Hallo Finn,
    wir sehen das mit dem Schweinebraten ja sehr ähnlich wie du, konnten wir unlängst feststellen. Allerdings waren unsere Schweine hinter einem Zaun, sodass wir nicht ganz nahe zu ihnen konnten. Im Tierpark waren wir noch nicht, aber du hast uns auf eine gute Idee gebracht 🙂 Du hast dich jedenfalls wacker geschlagen!
    herzlichst Paris und Bel Ami

    • 6

      finnswelt said,

      Ja also mit euch an meiner Seite hätte das mit dem Schweinebraten bestimmt geklappt!!! Sally hätte die Sau abgelenkt, ihr sie überwältigt und ich gebraten… Hach was wären wir doch für ein Team… Und natürlich hätten wir der kleinen Hayka auch ganz brüderlich was abgegeben..hihi

  5. 7

    Maria Hartmann said,

    Nächste Spazieregang …richtung Bruder Haus in Winterthur… Danke ..


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: