„Freu di Herz und sing“ – Frohe Neuigkeiten

Schhnnarrrrchhhhhhh, Ferien sind ja doch was tolles. Gestern waren wir mit dem Leo und seinem Mami Sandra am grossen Tümpel, war echt klasse. Heute dann, ich döse friedlich vor mich hin, werde ich durch einen Anfall von unnatürlicher Fröhlichkeit aus meinen Steakträumen gerüttelt. Und was muss ich da sehen? Hokupf pfeifft und summt vor sich hin und grinst mich permanent an. Was sie mir damit wohl sagen möchte? Dann kommt auch noch ein Keks geflogen – einfach so – und ich bin doch einigermassen verwirrt. Positiv verwirrt, aber halt trotzdem verwirrt.

Plötzlich fällt es mir wie Schuppen von den Augen – mein Hokupf hat wohl auch ne Narkose bekommen und meint nun sie sei nun Karl Moik! Hilfe!!!!!! Ich bin verzweifelt, sehr verzweifelt, denn eine summende Spassnudel ist doch schwer anstrengend… Aber jetzt gilt es Ruhe bewahren, durchatmen und alle Sinne aktivieren.. Nun kommt auch noch Schattenmann durch die Türe und Hokupf brabbelt etwas von Wachstumsschub, keine Operation, weiter schonen, keine weitere Vollnarkose, verwächst sich! Und was passiert? Schattenmann fängt auch an mich anzugrinsen, knuddelt mich, wuschelt mich und ihr glaubt es nicht, auch Schattenmann mutiert zum Karl Moik… Hilfe! Als nächstes verkleiden die mich noch als Stefan Mross…

Finn die Trompete

Werbeanzeigen

1 Response so far »

  1. 1

    Gotti said,

    Apropos -Singen-
    Wir würden noch Gastsänger in unserem aufgestellten und manchmal auch trinkfreudigen Chor suchen,hätte jemand Lust,
    bei uns mit zu singen?
    Hä Finn,Hokupf,oder Gloria????????????????????


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: