Die Leiden des jungen Finn – Teil 2

Boah ey, was hab ich für ne Matschscheibe am Start. Ich fühl mich, als ob sich ein Leonberger auf mich gesetzt hätte… 

Heute war mal wieder Tierarzt angesagt, da sich in Sachen Zerrung keine Verbesserung einstellte und Hokupf darum auf einen weiteren Untersuch pochte. Zur Vorbereitung darauf gabs für mich nix zu Essen und was macht Hokupf – haut sich Bachblüten Notfalltropfen rein… Pffffff….Da fragt man sich unweigerlich, wer nun eigentlich untersucht werden soll… 

Beim Tierarzt angekommen – und dieses Mal zum Glück wieder bei der Tierarztfrau – musste ich erst auf die Waage. Meinen Po habe ich versucht dezent verschwinden zu lassen, sodass ich plötzlich enorm leicht war. Leider haben die Zweibeiner für solche Unterhaltung wenig Verständnis und so musste dann doch mein ganzes Ich auf die Waage – nun ja, das Ergebnis war auch mit Po wunderbar, denn die Tierärztin meinte ich sei tiptop in Form und vom Gewicht her optimal…

Danach ein fieser Picks in meinen Po – Uaaaaaaaaaaa – da mich Hokupf aber dermassen knuddelte hatte ich den Picks schnell vergessen und langsam sah ich quasi den Sternenhimmel… Plötzlich hüpften viele saftige Steaks vor meinem inneren Auge rum und schwups schon bin ich eingeschlafen… 

Etwa eine Stunde Tiefschlaf später gabs dann schon wieder einen Picks in den Po. Ich glaub ja diese Tierärzte sind etwas seltsam veranlagt…

Während ich noch im Halbschlaf auf der Röntgenpritsche lag, spürte ich wie Hokupf meine Pfoten kraulte und mit der Tierarztfrau sprach. Hokupfs Gesicht liegt in Falten.. Was das wohl heissen soll…

Was es genau heisst, weiss ich nicht, aber Hokupf meinte das ich nun in die gleiche Klinik überwiesen werde in der meine Freundin Lana war. Offensichtlich ist was mit den Knochen nicht in Butter. Die grosse Hoffnung besteht noch, dass ich einfach Wachstumsschwierigkeiten mache, allerdings ist ne blöde Ablagerung auf meinem Schulterknochen zu sehen, und falls sich das bestätigt müsste ich wohl operiert werden, was auch immer das heisst….

Ich schlaf jetzt mal wieder ne Runde in einer kühlen Ecke… Gute Nacht… Euer Finn

 

Advertisements

1 Response so far »

  1. 1

    Nein…………….Oh!Finn….Ablagerung auf deinem Schulterknochen????!!!
    Artus mit seinen nabelbruch und du jetzt mit das. Hoffe werde alles schnell gut für euch …Ich werde dich einmal besuchen..ok?? Alles gut …und schone Grüss an Isabellle..

    Maria


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: