Apropos Tricks

Tricks sind eine echt tolle Sache um den Hund geistig und körperlich zu beschäftigen. Da ich absolut überzeugt davon bin, dass neben dem Körper auch der Geist ausgelastet werden muss schätze ich es total, dass auch bei uns in der Familienhundeschule immer wieder neue Tricks in die Stunden eingeflochten werden. Um noch etwas mehr Inspiration und neue Ideen zu erhalten, lese ich derzeit das Buch Hundetricks von Angela Wegmann (ISBN 978-3-8354-0223-2). Kann ich nur weiterempfehlen.

Besonders eindrücklich und passend fand ich folgende Aussage von Silke auf der Hompage von Amy. Sie schrieb diese Zeilen anlässlich eines Pokalsieges:

Eines ist uns dabei klar geworden – es zählen nicht die Pokale oder die Urkunden sondern alleine die Beschäftigung mit dem Hund und der Spaßfaktor – darum unsere Devise:

Der Weg ist das Ziel!!! 

Genau so sehe auch ich die gesamte Hundeausbildung. Es ist egal in welcher Sparte Finn später tätig sein wird, wir werden ihn nach seinen Vorlieben und Stärken fördern und ganz egal in welche Richtung das gehen wird, wir werden Spass dabei haben, denn sich mit Finn zu beschäftigen macht uns vor allem Spass!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: