Neues von Henk vom Bärenbrunnerhof

Ich habe es ja schon mal erwähnt, meinen coolen Bruder Henk sehe ich ja einmal die Woche in der Hundeschule. Letzte Woche hat er mir eine Botschaft zugesteckt, damit ihr erfahrt was der Gute so treibt…

Ich, Henk vom Bärenbrunnerhof bin ein liebenswerter kleiner Charmeur. Guck mir in die Augen Kleines…..und du wirst sehen, dass ich kein Wässerchen trüben kann… Naja, da ist meine Chefin wohl nicht immer der gleichen Meinung. Vor allem dann nicht, wenn ich Kleidungsstücke „finde“ und versuche, ob sie essbar sind. Katzenfutter schmeckt mir ja auch sooo gut, zum Leidwesen meines Frauchens. Zwischendurch machen ich und die beiden Katzen Missy und Felix etwas Fitnesstraining in der Wohnung. Sogar Frauchen macht manchmal mit, jedoch aus anderen Beweggründen, denn dann wird das Fitnessprogramm einfach unterbrochen. Die Pflanzen lasse ich zur Zeit in Ruhe, auch die Teppiche sind nicht mehr so interessant. Dafür sind die Spielsachen aus der Kiste umso spannender. Ab und zu liegt plötzlich wieder etwas Neues darin, worüber ich mich natürlich freue.

Im Allgemeinen finde ich Menschen ja soooo nett und würde alle am liebsten ganz stürmisch begrüssen. Doch bin ich jetzt fleissig am üben, dass man sich ruhig nähern muss. Die Streicheleinheiten bekommt man nämlich auch so.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: